Lebensfreude in Leichtigkeit

Praxis für Kinesiologie

Kirsten Jacobi

Touch for Health

Touch for Health (Gesund durch Berühren) wurde in den 60er Jahren durch Dr. John F. Thieaus der angewandten Kinesiologie heraus entwickelt. Ziel dieses einfachen und effektiven Verfahrens ist es, die körpereigene Energie zu aktivieren, Stress abzubauen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Durch Muskeltesten werden Blockaden und Ungleichgewichte auf der physischen, emotionalen und geistigen Ebene aufgespürt. Durch erneutes Testen werden die Korrekturmöglichkeiten wie Berühren der neurolymphatischen und neurovasculären Reflexpunkte, Ausstreichen der Meridiane, Verbinden von Akupunkturpunkten, bestimmte Körperbewegungen oder Nahrungsansätze herausgefunden und durchgeführt. So werden die Selbstheilungskräfte angeregt und ein hohes energetisches Niveau erreicht. Die Eigenwahrnehmung und die Wahrnehmung der Umwelt wird gesteigert. Touch for Health ist die bewährteste und am weitesten verbreitete Methode der Kinesiologie.

© 2018 Praxis für Kinesiologie – Kirsten Jacobi